reflections

Teufelskreis

ich shreibe sehr gerne poesien. ein kleiner einblick; sie erzählt über ihre schönen tage die heute zu ihrem leid führen. sie zeigt euch ihr lächeld, um mit tränen in den augen einschlafen zu können. die erschöpfung hilft ihr sich zu erholen. Sie versteckt ihre trauer, sie möchte nicht darüber reden, aus angst das jemand ihren leid mitnimmt und ihn verschwinden lässt, denn dieser schmerz ist ihre einzige erinnerung die ihr bleibt. sie möchte nicht das ihr jemand den schmerz wegnimmt, wie ihr die trauer viel gutes weggnahm. sie hängt daran und es ist ihr egal wieviel schmerz es sie kostet.

20.1.15 21:19

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung